Looking for Something?

About

„Wisdom tells me I am nothing. Love tells me I am everything. Between the two my life flows.“ Sri Nisargadatta Maharaj

_1330885_kompremiert

Willkommen bei Yoga in der Glücksschmiede! Wir freuen uns, dass du hier vorbei schaust. Wir, das sind Alexandra und Verena. Gemeinsam veranstalten wir Events und unterrichten regelmäßig in der Glücksschmiede. Mehr über uns:

_1340017_kompremiertALEXANDRA

Yoga ist das Zentrum, das alles miteinander verbindet. Die regelmäßige Praxis schafft Ausgleich, stärkt und beruhigt. Die größte Herausforderung ist es, immer wieder in Dich hineinzuspüren was Dir im Moment gut tut, Deine eigene Praxis zu verfolgen, Dich zu fordern ohne Dich zu überfordern und rücksichtsvoll mit Dir umzugehen, ohne Dich dabei zu oft gehen zu lassen.
Je nach aktueller körperlicher und seelischer Verfassung können Dich die unterschiedlichen Yogastile und Praktiken auf Deinem Weg begleiten und Dich unterstützen. Du bist einzigartig und Dein Körper ist es auch, daher gibt es nicht den einen Weg, sondern DEINEN.
Alexandra unterrichtet energetisches Vinyasa und Hatha Yoga und verabschiedet Dich am Ende mit einer liebevollen Entspannung, wobei auch Elemente der Thai Yoga Massage einfließen können. Ihre Ausbildung zur Yogalehrerin absolvierte sie bei Sonja Söder und Dr. Patrick Broome in München und lernte zudem bei Krishna Takis im Sunshine House Thai Yoga Massage.

_1340046VERENA
Als Verena 2007 das erste mal Yoga praktizierte, war sie begeistert von der Wirkung, die Yoga auf sie hatte. Yoga wurde zu einem ständigen Begleiter in den verschiedensten Lebensphasen, wie beispielsweise während ihres mehrmonatigen Aufenthaltes in Brasilien in der Entwicklungshilfe oder auch während einer sehr arbeitsintensiven Zeit in Köln. Zurück in München entschloss sie sich, eine Ausbildung in Vinyasa Flow Yoga zu absolvieren, die sie 2014 erfolgreich und durch Yoga Alliance zertifiziert abschloss (www.yogaalliance.org).
In ihrer Schwangerschaft und auch während der Zeit nach der Geburt erlebte Verena Yoga noch einmal von einer ganz anderen Seite und bildete sich im Frühjahr 2016 im Bereich Pre/Postnatal Yoga fort.
Verena sieht Yoga als Werkzeug wieder mit sich in Kontakt zu kommen, sich zu spüren und mehr über sich zu erfahren.  Ihre Stunden sind stets kreativ und liebevoll, dynamisch und entspannend.